Natur, Erholung und Kunst im Herzen der Toskana

40Imgs

Das Bauernhaus liegt eingebettet in einen Olivenhain. Das zweigeschossige Gebäude war vermutlich einmal eine Poststation an der Verbindungsstraße zwischen Lucca und Pistoia, und vielleicht hat auch Leonardo da Vinci hier schon übernachtet. 

Das Anwesen I Pitti hat von seiner Lage her den großen Vorteil, sich in der Nähe der interessanten Besichtigungsorte der Nordtoskana zu befinden, wie z. B. Florenz, Lucca, Pisa, Pistoia, Prato, Vinci, der Geburtsort des berühmten Leonardo.

Der Zauber der Vergangenheit ...

16Imgs

Den Gästen stehen sieben abgeschlossene Wohnungen zur Verfügung, jeweils mit einem komfortablen Wohnbereich, ausgestattet mit Couch und Kochecke,die Schlafzimmer jeweils mit eigenem Bad. Alle Wohnungen sind unter Berücksichtigung und Betonung der ursprünglichen Grundmauern restauriert worden und erzählen bei näherem Hinsehen ein Stück der eigenen Geschichte.
 

Diese Anziehungskraft von vergangenen Zeiten spürt der Gast schon beim Eintreten: sie scheint der Zeit zu trotzen und verleiht dem Aufenthalt hier eine zauberhafte AtmosphäreSichtmauern aus Naturstein, originale Holz- und Terracottaböden, eine stilvolle Ausstattung wie die schmiedeeisernen Betten verbinden geschmackvoll die Welt von damals mit einem Heute, in dem der Gast zu sich selber findet, ohne auf seine gewohnten Annehmlichkeiten verzichten zu müssen.

.... und die Bequemlichkeiten der Gegenwart

16Imgs

So ist z.B. jede Wohnung für die heißen Tage des Jahres mit eigener Klimaanlage ausgerüstet.

Nachdem sie ein Stündchen Sonnenbad ausgestreckt auf einem der bequemen Liegestühle genossen haben, oder zurück von einem Besuch in einer der wunderschönen Kunststädte der Umgebung,  können sich unsere Gäste  im ihnen zur Verfügung stehenden Pool erfrischen.